Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.

WaldKlimaGipfel am 4. und 5. Oktober

sich gemeinsam informieren und eine Tasse Tee trinken Eintritt frei

  • Beendet
  • Fliederhof Bieswang

Beschreibung

Der WaldKlimagipfel findet in Berlin statt und wir werden die Diskussionen online verfolgen. 4. Oktober 10.15 UHR bis 10.45 UHR NATÜRLICHER KLIMASCHUTZ: MEHR FORTSCHRITT IM WALD WAGEN Begrüßung durch Bundesumweltministerin Steffi Lemke 10.45 UHR bis 11.45 UHR WIRD DIE KLIMAKRISE ZUR KOMMUNIKATIONSKRISE? Maik Meuser, Frank Schätzing, Jens Schröder, Merit Willemer, weitere*r Teilnehmer*in 12.00 UHR bis 13.15 UHR WIE VIEL WIRTSCHAFT VERTRAGEN WALD & KLIMA? Ulrike Herrmann, Prof. Pierre Ibisch, Prof. Nico Paech, Mimi Sewalski, Florian Wagner 14.15 UHR bis 15.45 UHR ROHSTOFF HOLZ: RETTUNG ODER UNTERGANG? Peter Bachmann, Prof. Matthias Dieter, Prof. Annette Hafner, Prof. Pierre Ibisch, 16.00 UHR bis 17.30 UHR IM SCHATTEN DER KLIMAKRISE: DER ARTENSCHWUND Christoph Heinrich, Dr. Anton Hofreiter MdB, Peter Wohlleben, Prof. Rainer Luick, Sabine Riewenherm 17.30 UHR ABSCHLUSSWORTE 5. Oktober 10.00 UHR bis 11.30 UHR EIN JAHR AMPEL - WIE LÄUFT ES FÜR DIE NATUR? Jana Ballenthien, Olaf Bandt, Martin Kaiser, Konstantin Kreiser, weitere*r Teilnehmer*in 11.45 UHR bis 13.15 UHR ÖKOSYSTEMLEISTUNGEN: WEM DIENT DER WALD? Prof. Pierre Ibisch, Dr. Manuela Rottmann, Georg Schirmbeck, Dr. Torsten Welle, weitere*r Teilnehmer*in 14.15 UHR bis 15.15 UHR RETTET DIE OBERSCHICHT! WIE WIR MIT (WALD)BÖDEN UMGEHEN Dr. Jeanette Blumröder, Monika Runkel, Elmar Stertenbrinck, weitere Teilnehmer*innen 15.15 UHR bis 16.30 UHR BRAUCHT DER WALD DIE JAGD? Hannes Jaenicke, Knut Sturm, Dr. Astrid Sutor, Peter Wohlleben, weitere*r Teilnehmer*in 16.30 UHR ABSCHLUSSWORTE